Gesetzgebung

Wenig Gesetzgebungsinitiative im Arbeitsrecht - keine Einigung über den Beschäftigtendatenschutz

Das auf europäischer Ebene beschlossene CRD IV-Reformpaket verschärft erneut die Anforderungen an Vergütungssysteme in den Instituten und lässt eine Überarbeitung der Instituts-Vergütungsverordnung erwarten. Das Gesetzgebungsverfahren zum Beschäftigtendatenschutz ist vorläufig gescheitert, parallel dazu schreiten die europäischen Vorhaben zur Datenschutzgrundverordnung und zur Datenschutzrichtline voran.